Z-Cron - Automatische und zeitgesteuerte Aufgabenverwaltung


Ein Zeitplandienst (alias Task Scheduler) ist ein wichtiger Baustein eines Systems zur regelmäßigen Ausführung wiederkehrender Aufgaben. Z-Cron ist ein Taskplaner, mit dem Sie Aufgaben (Tasks) auf Ihrem PC zeitgesteuert automatisch ausführen lassen. Z-Cron ist eine zentrale Schaltstelle für die Zeitsteuerung bzw. Automatisierung von Software. Neben dem zeitgesteuerten Start von Anwendungen enthält das Programm zahlreiche Tools, die helfen, die automatische und zeitgesteuerte Systemverwaltung zu erleichtern.


Windows Task Scheduler - Taskplaner


Mit dem Z-Cron Task Scheduler lassen sich unter Windows, ähnlich dem Unix Cron, Programme (*.exe, *.com, *.bat) zeitgesteuert ausführen oder/und beenden. Die Zeitsteuerung ist einer der stärksten Dienste auf Computersystemen. Sie können Programme aller Art zu beliebigen Zeitpunkten - beispielsweise nächtliche Datensicherungsjobs von Z-DBackup - von dem System ausführen lassen, ohne dass dafür ein Benutzer angemeldet sein muss.

Z-Cron kann über die Autostart-Funktion geladen und gestartet werden. Das Programm kann auch als System-Dienst installiert werden. Status-Meldungen können per Dialogfenster, über den Windows-Nachrichtendienst oder als E-Mail verschickt werden.

Z-Cron läuft unter Windows 10,8,7, Vista und XP und den Windows 2003, 2008(R2), 2012(R2) Servern sowie Home Server und SBS 2011.

Z-Cron ist Freeware für den Privatgebrauch, d.h. es läuft auf Workstations ohne zeitliche Einschränkung und kann auf Servern zum Testen (14 Tage) installiert werden. Bei geschäftlicher Nutzung oder dem Einsatz auf einem Windows Server ist eine Lizenz notwendig!

Mehr Informationen

INFO

Informieren Sie sich über die vielseitigen Möglichkeiten!

Download

Testen Sie unsere Software kostenlos!

Bestellen

Einfach und schnell online bestellen!

Z-DBackup ist ein Programm von Andreas Baumann © 2001 - 2016.
Alle benutzten Warenzeichen und Firmenbezeichnungen unterliegen dem Copyright der jeweiligen Firmen.
Impressum © 2016 Andreas Baumann – Realisation by IMU