Z-Cron - SETARCHIVBIT - TOUCHFILES


Mit den Z-Cron Kommandos SETARCHIVBIT und TOUCHFILES können automatisiert die Eigenschaften von lokalen Dateien geändert werden.

SETARCHIVBIT

Mit diesem Kommando wird das Archiv-Bit in den Dateieeigenschaften automatisiert gesetzt. Z-Cron geht dabei alle Dateien im festgelegten Verzeichnis durch und setzt das Attribut in den Dateieigenschaften.

TOUCHFILES

Das Kommando TOUCHFILES geht dabei alle Dateien im festgelegten Verzeichnis durch und und setzt dabei das Änderungsdatum in den Dateieigenschaften auf das aktuelle Datum und Uhrzeit.


Dateieigenschaften ändern


In Kombination mit dem Kommando STARTREMOTE können die Dateieigenschaften von Dateien im lokalen Netzwerk geändert werden. Hierfür muss auf dem Zielrechner ein eingerichtetes Z-Cron verfügbar sein.

Dateieigenschaften ändern

Download Download der Freeware Version von Z-Cron

Funktionstabelle Zurück zur Funktionsübersicht

Alle benutzten Warenzeichen und Firmenbezeichnungen unterliegen dem Copyright der jeweiligen Firmen.
Impressum 2017 Andreas Baumann – Realisation by IMU