Die Z-Cron Kommandos THERMO-ON und THERMO-OFF ermöglichen ein zeitgesteuerte Temperaturerfassung. Wird z.B. eine bestimmte Temperatur erreicht, kann ein weiterer Z-Cron Auftrag ausgeführt werden.

Vorraussetzung für die Verwendung dieser Kommandos ist das von uns angebotene USB-Thermometer. Es können mehrere dieser Temperaturfühler am Computer parallel betrieben werden.

* USB-Thermometer mit Z-Cron Workstation ab 69,- Euro

THERMO-ON

Mit einem, im Intervall geschalteten, Zeitplan (5-Minutentaktung) kann bei Erreichen einer bestimmten Temperatur eine weitere Aktion gestartet werden, das ermöglicht es einen Ventilator oder bspw. ein Alarm zu starten.

Auf dieser Weise kann z.B. die Temperatur im Serverraum überwacht werden. Steigt die Temperatur über den festgelegten Wert, kann ein Kühler über eine USB-Switch Steckdose dazu geschalten werden.


Zeitgesteuert Temperatur messen


THERMO-OFF

Mit diesem Kommando kann bei erreichen einer bestimmten Temperatur das eingeschaltete Elektrogerät wieder ausgeschalten werden.

Temperatur messen

Download Download der Freeware Version von Z-Cron

Funktionstabelle Zurück zur Funktionsübersicht

Alle benutzten Warenzeichen und Firmenbezeichnungen unterliegen dem Copyright der jeweiligen Firmen.
Impressum 2017 Andreas Baumann – Realisation by IMU